Im Schoß der Erde

Die Erdbestattung ist in unserem Kulturkreis die traditionellste Art der Bestattung und war jahrhundertelang auch die gängigste Form. Der Mensch - als ein Teil der Natur - wird auf diese Weise wieder der Natur anvertraut. Bei der Erdbestattung wird der Verstorbene in einem Vollholzsarg in der Erde eines Friedhofs beigesetzt. Gerne zeigen wir Ihnen in unserer Ausstellung einige Särge, von schlicht bis elegant. Auf den Aachener Friedhöfen können Sie wählen zwischen einem Erdreihengrab, Rasenreihengrab, Wahlgrab, oder einer Beisetzung in der Gruft Campo Santo auf dem Aachener Westfriedhof.

Die Friedhofsgebühren der Stadt Aachen zur Erdbestattung finden Sie in der folgenden PDF.